Über uns

Über uns: Foto der Frauengeschichtswerkstatt Herrenberg im Oktober 2016
Die Frauengeschichtswerkstatt Herrenberg im Oktober 2016

Wir sind eine Gruppe geschichtsinteressierter Frauen. Seit Herbst 2004 suchen wir nach Spuren, die Frauen in der Herrenberger Geschichte hinterlassen haben. Der Impuls für die Gründung der Frauengeschichtswerkstatt (FGW) ging von der Herrenberger Gleichstellungsbeauftragten Birgit Kruckenberg-Link aus, die die Gruppe seither unterstützt und fördert.

Unsere Ziele

Wir wollen das Leben und die Leistungen der Frauen vergangener Jahrhunderte erforschen und aus dem Verborgenen ans Tageslicht bringen.

Die Ergebnisse werden der Öffentlichkeit in verschiedenen Formen präsentiert:

Die Gruppe ist Teil des Herrenberger Frauennetzwerks und beteiligt sich regelmäßig an den Frauenwochen „Brot & Rosen“. Außerdem gehört sie zu den Miss Marples Schwestern, dem Netzwerk zur Frauengeschichte vor Ort.

Auf der Seite Projekte stellen wir Ihnen die Themen vor, mit denen wir uns bereits beschäftigt haben oder die wir gerade bearbeiten.

Einen chronologischen Überblick über die Aktivitäten der FGW Herrenberg finden Sie hier.

Informationen zu den Mitarbeiterinnen der FGW finden Sie hier.